Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.

Top 5 - Touren & Trails

19.05.2017

Wenn das Wochenende vor der Tür steht und die Sonne scheint, dann hält uns von Bigtime Sport Maishofen auch recht wenig - wir wollen raus auf die Singletrails, Forstwege und die schönsten Biketouren der Region rund um Maishofen. Unsere Home-Base hat den Vorteil, dass es umgeben ist von einigen der besten Mountainbike-Regionen Österreichs. Rund um den Bikecircus Saalbach-Hinterglemm, die Region Saalfelden-Leogang, Zell am See-Kaprun und das Kitzsteinhorn finden wir nicht nur eine umfangreiche Touren- und Trail-Vielfalt, es handelt sich auch mit Fug und Recht um einige der besten Routen, die das SalzburgerLand zu bieten hat.

 

Wir sitzen viel auf unseren Rädern

Ist ja auch klar, wir müssen ja im Shop bei Bigtime Sport wissen, wie wir Sie beraten, wenn Sie zu uns kommen. Wir müssen uns mit den neuesten Materialien und besten Bikes auskennen, für die Sie sich interessieren. Und die testen wir dann, auf den coolsten Trails, längsten Touren und schönsten Routen der Region. Heute stellen wir euch einmal ein paar dieser Touren und Routen vor und erzählen euch, warum sie zu unseren Favoriten gehören.

 

 

#1 Hackelberg-Trail SAALBACH

© saalbach.comGanz klar, ein Klassiker. Den Hackelberg-Trail gibt es schon ewig und er ist immer wieder ein Garant für eine tolle Zeit im Sattel. Der Trail, der übrigens keineswegs schwierig zu fahren ist, schlängelt sich wunderschön vom Schattberg-Westgipfel über den gleichnamigen "Hackelberg" in Richtung Tal. Nie steil, nie schwierig, aber mit dem Besten versehen, das unser Grinsen zum Strahlen bringt. 

 

Leute mit Ausdauer, die den Hackelberg-Trail fahren wollen, können die wunderschöne Auffahrt über Jausern auf den Schattberg-Ostgipfel nehmen und dann die steile Rampe rüber zum Schattberg Westgipfel. Diese fiese Steigung bleibt euch auch nicht erspart, wenn ihr die Bergbahn auf den Schattberg-Ostgipfel nehmt, da müsst ihr immer rauf. Der Trail endet bei der Hackelbergalm auf halber Strecke ins Tal - hier unbedingt einkehren. Für den weiterweg ins Tal nehmt ihr am besten den Hackelberg II und anschließend den Buchegg Trail. 

 

Daten & Fakten Hackelberg-Trail
LängeRegionBeste ZeitMit Bergbahn erreichbar?Anforderung
ca. 3,5 kmSaalbachJuni - September

Ja, mit Schattberg - Express

Technisch einfach
Bestes BikeHöhendifferenzEinkehrtippsKombinationMehr Infos

Touren & All Mountain

ca. 300 hmHackelbergalm

Hackelberg II, Buchegg Trail

www.saalbach.com

 

 
#2 MTB Tour auf den Hundstein

Auch das ist ein echtes Highlight in der Bikeregion Pinzgau. Der Hundstein ist ein Klassiker, ABER er ist auch lang, steil und ganz sicher nicht zu verachten. Auf ihn den Gipfel des Pinzgauer Grasberges führt keine Seilbahn, einzig und alleine eure Kraft in den Beinen bringt euch dorthin. ODER natürlich, ihr steigt auf ein E-Bike, dann seid ihr beim langen Anstieg auf den Hundstein die Meister.

 

Über 45 km hin und retour und über 1.400 hm sprechen eine deutliche Sprache, aber der Hundstein entschädigt für vieles: der Ausblick über den Zeller See und die Hohen Tauern in der Ferne sind der Hammer! Ganz oben erwartet euch das Statzerhaus mit einer coolen Terrasse, bestem Essen und einem kühlen Bier, das ihr euch redlich verdient habt. Im Herbst gibt es jedes Jahr das "Hunstein biag di" Rennen, ein Hillclimb Event von Maria Alm auf den Hundstein. Dabei sind wir vom Bigtime Sport Biketeam immer schwer vertreten. Wer den Hundstein als "normale" Biketour in Angriff nehmen will, hat die Wahl: entweder von Maria Alm oder von Thumersbach führen die Forstwege bis auf den höchsten Punkt!

 

Daten & Fakten Hundstein Tour
LängeRegionBeste ZeitMit Bergbahn erreichbar?Anforderung
ca. 45 km

Zell am See-Kaprun

Juni - SeptemberNein, nur aus eigener KraftTechnisch einfach
Bestes BikeHöhendifferenzEinkehrtippsKombinationMehr Infos
Leichtes Touren Fully, Hardtailca. 1.400 hmStatzer Haus, danach Beach Club am See

Thumersbach - Maira Alm   Maria Alm - Thumersbach

www.zellamsee-kaprun.com
 
#3 Hangman I & II LEOGANG

Ein bisschen anders als auf den Hundstein präsentieren sich die beiden Enduro- & All Mountain Trails im Bikepark Leogang. Hangman I & II sind super für euch, wenn ihr euren Bikes so richtig die Sporen geben wollt. Mit oder ohne Anstieg obliegt euch, ihr könnt die gut 1.000 hm zum Einstieg aus eigener Kraft herunterspulen oder ihr besteigt einfach die Bergbahn im Zielstadion des Bikepark Leogang. Jedenfalls ist hier Gravity- und Enduro Biken angesagt und wir von Bigtime Sport stehen auf die beiden Trails

 

Ist der Hangman I noch ein wildes Stück Arbeit und verlangt einiges von Bike und Biker, so ist der Hangman II dann ein flowiges Sammelsurium an tollen Kurven und Anliegern, das sich durch den Wald hoch über Leogang windet. Am Hangman I erwarten euch viele Wurzeln, Steine und fiese Hindernisse, auch ein paar Northshore-Elemente sind dabei. Hat man die Mittelstation hinter sich gelassen und biegt auf den Hangman II ein, heißt es "Finger lang" und volles Rohr in Richtung Tal!

 

Daten & Fakten Hangman I & II
LängeRegionBeste ZeitMit Bergbahn erreichbar?Anforderung
ca. 5 km

Saalfelden Leogang

Mai - OktoberJa - im Bikepark LeogangTechnisch herausfordernd
Bestes BikeHöhendifferenzEinkehrtippsKombinationMehr Infos
All Mountain oder Enduroca. 900 hmKraller Alm oder im Zielstadion Leogang

viele weitere Trails in Leogang, wie Flying Gangsta, Speedsta, Broken Heart etc.

bike.saalfelden-leogang.com
 
#4 MTB Tour Pinzgau Hütte

Jetzt kommt wieder eine klassische MTB Tour ohne technische Schwierigkeiten, ohne Trails, dafür mit atemberaubenden Aussichten und einer tollen Einkehrstation ganz oben. Die Tour zur Pinzgau Hütte gehört zu der Region, wie das Amen im Gebet. Sie startet im Ort Piesendorf im Oberpinzgau. Um dorthin zu gelangen, nehmen wir gerne die Pinzgaubahn ab dem Bahnhof Zell am See. Die Tour steigt gleich hinter dem Dorfplatz von Piesendorf an und zieht sich in vielen langen Kurven und Anstiegen dem Himmel entgegen.

 

Nach gut 10 km und knapp über 1.000 hm ist das Ziel der Tour und die Sonnenterrasse an der Pinzgauer Hütte erreicht. Wer bisher noch keine Zeit hatte, die Aussicht in die Hohen Tauern zu genießen, der sollte es jetzt machen. Hier stehen sie jetzt in Reih und Glied, bis zu 30 Dreitausender sind von hier aus zu sehen. An schönen Tagen ist die Aussicht echt atemberaubend und passt herrlich zu den guten, traditionellen Speisen und dem kühlen Bier, das hier serviert wird.

 

Daten & Fakten MTB Pinzgau Hütte
LängeRegionBeste ZeitMit Bergbahn erreichbar?Anforderung
ca. 10 km

Piesendorf, Niedernsill

Mai - OktoberNein - Treten ist angesagt!Technisch einfach
Bestes BikeHöhendifferenzEinkehrtippsKombinationMehr Infos
Touren Fully oder Hardtailca. 1.100 hmPinzgauer Hütte

weiter zur Hochsonnbergalm und Abfahrt nach Walchen/Niedernsill

www.piesendorf.at
 
#5 Geißstein Trail KITZSTEINHORN

Hier noch ein Schmanker für echte Trail-Fans. Das Kitzsteinhorn hat sich in letzter Zeit zu einem echten Single-Trail-Mekka entwickelt. Wo im Winter die Skifahrer, Snowboarder und Freerider ihre Spuren in den Schnee ziehen, machen wir Biker uns im Somme auf, drei Hammer Trails zu rocken. Die Bergbahn bringt uns zum Alpincenter auf knapp über 2.500 m, von wo aus sich der Geißstein Trail herrlich verspielt und durchaus technisch anspruchsvoll ins Tal schlengelt.

 

Bei der Häusl Alm endet der Geissstein Trail. Ab hier führt der Wüstlau Trail weiter in Richtung Tal. Nach einigen weiteren Höhenmetern hat man die Wahl, entweder man folgt dem Wüstlau Trail über endlose Serpentinen nach unten, oder man nimmt einen kleinen Gegenanstieg in Richtung Maiskogel in Kauf und biegt in den leichten und lässig zu fahrenden Bachler Trail ein. Wofür man sich auch entscheidet, am Ende hat man schier endlose Höhenmeter hinter sich und kann sich in der Berbahn ausruhen, bevor es am Alpincenter von neuem losgeht!

 

Daten & Fakten Geissstein Trail KITZSTEINHORN
LängeRegionBeste ZeitMit Bergbahn erreichbar?Anforderung
ca. 5 km

Zell am See-Kaprun

Juli - SeptemberMit der Bergbahn zum AlpincenterTechnisch anspruchsvoll
Bestes BikeHöhendifferenzEinkehrtippsKombinationMehr Infos
Freeride Bike oder Enduroca. 600 hmAlpincenter, Häuslalm

Ab der Häuslalm Wüstlau Trail oder Bachler Trail bis ins Tal nach Kaprun

www.kitzsteinhorn.at

 

Das sind sie also, unsere 5 Highlights in Sachen Mounteinbiketouren und Singletrails. Die Region Pinzgau ist voll davon und ihr habt die Wahl aus sportlich uphill-orientiert oder adrenalinlastig-downhillig. In jeden Fall ist eine gute Entscheidung, vorher zu uns zu Bigtime Sport zu kommen. Unsere Experten beraten euch gerne in Sachen Material und das beste Bike für euer Vorhaben!

 

Viel Spaß in der Bikesaison 2017!

 

Euer Team von Bigtime Sport

 


Zurück zur Übersicht

Weitere News

Big Time Sport Ges.m.b.H.
Bike and Ski
Josef Streitberger
Saalhofstraße 4
A-5751 Maishofen

T+43 6542 68070
M+43 664 2022445
Einfo@bigtime-sport.at

Öffnungszeiten Fahrradhandel

Mo - Fr8:30 - 12:00
 14:00 - 18:00
Sa08:30 - 12:00


Skischule & Skiverleih ab Dezember

So - Fr8:30 - 12:00
 14:00 - 18:00
Sa8:30 - 18:00 
Weihnachten8:30 - 13:00

(bis 17. März)

Kontaktformular

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

: *
: *
: